Guten Tag.
Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktformular

Kontaktformular

Haben Sie Anregungen oder Feedback?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
 

Prof. Dr. med. Alain Borgeat

Alain Borgeat
Klinische Position
Clinical Instructor
Team
Anästhesiologie
Spezialisierung

Fremdblutsparende Massnahmen
Regionalanästhesie
Intravenöse Anästhesie
Schmerztherapie

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Ehrungen und Preise

  • 2013 Bbraun Regional Anaesthesia ESRA Award (European Society of Regional Anaesthesia) for activities and strategies contribuiting to the conveyance and implementation of scientific evidence into clinical practice of Regional Anaesthesia and postoperative pain therapy
  • 2011 ESRA España distinguished services award lecture 

Akademischer Werdegang

  • 2006 Extraordinarius für Anästhesie, Universität Zürich
  • 2001 Titularprofessor für Anästhesie, Universität Zürich
  • 1999 Privatdozent für Anästhesiologie, Universität Zürich
  • 1994 Privatdozent für Anästhesiologie, Universität Genf
  • 1985 Doktorat Medizinische Fakultät, Universität Lausanne: "Cadmiumexkretion der Nieren"
  • 1980 Staatsexamen Medizinische Fakultät Universität Lausanne
  • Praktika: Yale University Hospital, New Haven, CT, USA: Pneumologie, Infektionskrankheiten, Hämato-Onkologie
  • 1974 - 1980 Medizinstudium, Universität Lausanne

Weiterbildung

  • 2010 President and Chairman of the Commission for the European Exam of Regional Anaesthesia
  • 2009 Vice Chairman of the Commission for the European Exam of Regional Anaesthesia (EDRA)
  • 2009 Visiting Clinical Professor of Anesthesiology, University of Illinois, College of Medicine, Chicago IL / USA
  • 2007 Visiting Professor General Hospital, Taipei, Taiwan
  • 2003 Visiting Professor University of Toronto, General Hospital
  • 1991 Spezialarzt FMH für Innere Medizin
  • 1988 Spezialarzt FMH für Anästhesiologie
  • 1981 Certificate for Atomic Absorption Spectroscopy, erhalten in Luzern
  • 1981 Educational Commission for Foreign Medical Graduates (ECFMG), erhalten in Genf

Facharztausbildung

  • Seit 2016 Clinical Instructor Anästhesie
  • 2001 - 2016 Chefarzt Anästhesiologie, Universitätsklinik Balgrist 
  • 1995 - 2001 Leitender Arzt, Anästhesiologie, Uniklinik Balgrist
  • 1993 - 1995 Chefarzt, Anästhesiologie, Regionalspital Sion
  • 1981 - 1993 Oberarzt, Dept. für Anästhesiologie HUG Genf
  • 1989 - 1990 Oberarzt, Anästhesie, Kantonsspital Fribourg
  • 1985 - 1989 Assistenzarzt, Dept. für Anästhesiologie, CHUV Lausanne
  • 1983 - 1985 Assistenzarzt, Dept. für Innere Medizin, CHUV Lausanne
  • 1981 - 1983 Forschungsassistent, Institut für Pharmakologie, CHUV Lausanne

Vorstand

  • Gründungs- und Vorstandsmitglied der Schweizerische Gesellschaft für Regionalanästhesie SARA (seit 2008)

Mitgliedschaften

  • Executive Board ESRA European Society of Regional Anesthesia (seit 2009)
  • Mitglied Expertengruppe "Editorial Advisory Board of Advances in Anesthesiology and Critical Care" (seit 2008)
  • Kommission für Regionalanästhesie der Schweizerischen Gesellschaft für Anästhesie und Reanimation (seit 2004, Präsident 2004-2009)
  • Committee of the European Society of Intravenous Anaesthesia EuroSIVA (seit 1998)
  • Schweizerische Gesellschaft zum Studium des Schmerzes (seit 1998)
  • European Society of Regional Anaesthesia (seit 1997)
  • European Academy of Anaesthesiology (seit 1997)
  • Society of Intravenous Anesthesia (SIVA), Steering Committee of the task force (seit 1997)
  • Schweizerischen Gesellschaft für Anästhesiologie und Reanimation (seit 1996)
  • Société Médicale Valaisanne (seit 1993)
  • Schweizerischen Gesellschaft für Intensivmedizin (seit 1992)
  • European Society of Intensive Care Medicine (seit 1989)

Ehrenmitgliedschaften

  • Ernennung zum Ehrenmitglied für seine Verdienste von der Belgian Society of Anaesthesia and Resuscitation  (seit 2008) 
  • seit 2003 Ehren- und Wissenschaftliches Mitglied des Komitees des Alrf (Anesthésie loco-régionale francophone)

Gutachter Wissenschaftlicher Fachliteratur

Editor

  • Advances in Anesthesiology & Critical Care
  • Acta Anaesthesiologica Taiwanica
  • Anesthesiology (2005-2011)
  • Associate Editor: Anesthesia & Analgesia

Reviewer

  • Annales Françaises d’Anesthésie et de Réanimation Anesthesia & Analgesia
  • Acta Anaesthesiologica Scandinavica
  • European Journal of Anaesthesia
  • Journal of Clinical Anesthesia

Relevante Publikationen

Sprechstunde

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin.

Sekretariat
Claudia Gasser
+41 44 386 38 32
+41 44 386 38 39
E-Mail

Fachbereich Anästhesiologie

PD Dr. Urs Eichenberger und sein Team schaffen mit modernsten Narkoseverfahren für Patienten aller Altersstufen inklusive Kinder optimale Bedingungen für einen reibungslosen und schmerzfreien Operationsablauf sowie für eine möglichst problemlose und schmerzarme Erhohlungsphase nach dem Eingriff. Ausserhalb des Operationssaals stellen sie die Betreuung der Patienten im Aufwachraum, auf der Intensivstation, auf den Abteilungen sowie in der Schmerz- und Anästhesie-Sprechstunde sicher.

Zum Fachbereich