Guten Tag.
Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktformular

Kontaktformular

Haben Sie Anregungen oder Feedback?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
 

Fuss- & Sprunggelenkschirurgie

Als Patient an der Universitätsklinik Balgrist profitieren Sie vom gesamten Spektrum der Fuss- und Sprunggelenkschirurgie. Dies schliesst auch Sportverletzungen und Folgeerkrankungen ein.

Dank intensiver Forschungstätigkeit werden die Operationstechniken an der Universitätsklinik Balgrist fortlaufend weiterentwickelt und deren Resultate kontinuierlich verbessert.
   

Behandlungen / Eingriffe

Folgende fuss- und sprunggelenkchirurgische Behandlungen und Eingriffe werden an der Universitätsklinik Balgrist durchgeführt:

  • Hallux valgus Korrekturen
  • Hammerzehen/Krallenzehen Korrekturen
  • Operative Behandlungen der Rückfuss-Instabilität
  • Operative Rekonstruktionen bei chronischen Achillessehnenproblemen
  • Komplexe Rekonstruktionen bei Rückfuss-, Mittelfuss- und Vorfussdeformitäten
  • Künstlicher Gelenksersatz des oberen Sprunggelenks (OSG-Totalprothese)
  • Arthroskopien und minimalinvasive Chirurgie des oberen Sprunggelenks
  • Morton-Neuralgien
  • Traumatologie (Verletzungen) des Fusses und Sprunggelenkes

Sprechstunde

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen Sprechstundentermine für Dienstag und Donnerstag.

Für telefonische Auskünfte
und Terminvereinbarungen erreichen Sie uns zu den
Büro-Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Telefon: +41 44 386 12 82
Fax: +41 44 386 12 99
E-Mail

Patient zuweisen

Aus der öffentlichen Vortragsreihe

Schmerzen am Fuss- und Sprunggelenk

Schmerzen am Fuss oder am Sprunggelenk können verschiedene Ursachen haben und führen meist zu einer eingeschränkten Beweglichkeit. Dr. med. Stephan Wirth, Leiter des Teams Fuss- und Sprunggelenkschirurgie, informierte in seinem Referat anlässlich unserer Öffentlichen Vortragsreihe über die verschiedenen Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten bei Schmerzen am Fuss oder am Sprunggelenk.

Deformitäten des Fusses

Der menschliche Fuss ist ein komplexes Gebilde aus Knochen, Gelenken, Muskeln und Nerven. Im Durchschnitt legt der Mensch 10'000 Schritte pro Tag zurück. Im öffentlichen Vortrag referiert Dr. med. Stephan Wirth über die verschiedenen Arten von Deformationen des Fusses. Eine Deformität kann genetisch bedingt sein oder durch äussere Einflüsse wie Unfälle, Abnützung oder Krankheit entstehen. Was ist z.B ein typischer Hallux und was sind die Behandlungsmöglichkeiten?