Guten Tag.
Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktformular

Kontaktformular

Haben Sie Anregungen oder Feedback?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
 

Dr. med. Christiane Rörig

Christiane Rörig
Klinische Position
Teamleiterin Rehabilitation
Oberärztin
Team
Rheumatologie, Rehabilitation
Spezialisierung

Fachärztin für Rheumatologie FMH
Fachärztin für Innere Medizin FMH

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Aus- und Weiterbildung

  • 2007 Fähigkeitsausweis Manuelle Medizin (MWE)
  • 2005 Fähigkeitsausweis Sportmedizin (SGSM)
  • 2004 Dissertation, Orthopädie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • 2000 Hochschulabschluss, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Facharztausbildung

  • 2011 Fachärztin für Rheumatologie FMH
  • 2010 Physikalische Medizin und Rheumatologie, Uniklinik Balgrist
  • 2009 Fachärztin für Innere Medizin FMH
  • 2008 Innere Medizin, Spital Zollikerberg
  • 2006 Physikalische Medizin und Rheumatologie, Universitätsspital Zürich
  • 2005 Immunologie, Universitätsspital Zürich
  • 2004 Rheumatologie, Physikalische Medizin, Rehabilitation und Sportmedizin, MoveMed, Zürich
  • 2002 Innere Medizin, Klinik Hirslanden Zürich

Mitgliedschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Manuelle Medizin (SAMM)
  • Schweizerische Gesellschaft für Rheumatologie SGR
  • Schweizerische Ärztegesellschaft (FMH)
  • Verein Schweizerischer Assistenz- und Oberärzte (VSAO)

Wissenschaftliche Projekte

  • Complex Regional Pain Syndrome

Sprechstunde

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin.

Sekretariat
PD Dr. med. et
Dr. phil. F. Brunner
Dr. med. C. Gorbach

+41 44 386 35 01
oder
+41 44 386 35 04
+41 44 386 35 09
E-Mail

Sekretariat
Dr. med. C. Rörig
Dr. med. S. Koch-Hoffmann

+41 44 386 35 08
+41 44 386 35 09
E-Mail

Patient zuweisen

Fachbereich Rehabilitation

In der Rehabilitation bieten Dr. Christiane Rörig und ihr Team Spitzenmedizin und erstklassige Therapie verbunden mit höchstem Komfort. Patienten, die einen Unfall hatten, an chronischen oder akuten Erkrankungen des Bewegungsapparates leiden oder operiert wurden, werden die kompetente und persönliche Betreuung besonders schätzen. Neben der Weiterführung der pflegerischen und therapeutischen Massnahmen nach einem chirurgischen Eingriff steht die Rückkehr in das gewohnte Umfeld im Vordergrund.
 

Zum Fachbereich