Guten Tag.
Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktformular

Kontaktformular

Haben Sie Anregungen oder Feedback?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
 

Forschung Physikalische Medizin und Rheumatologie

Neben der breiten klinischen Tätigkeit nimmt die Forschung in der Abteilung für Physikalische Medizin und Rheumatologie eine wichtige Stellung ein.
   

Forschungsschwerpunkte

Unsere klinischen Forschungsschwerpunkte liegen auf dem Gebiet des Komplexen Regionalen Schmerzsyndromes (CRPS) und der Kniearthrose. Beim CRPS untersuchen wir prognostische Faktoren, welchen den Verlauf beeinflussen. Bei der Kniearthrose überprüfen wir die Wirksamkeit von drei verschiedenen Substanzen, welche bei der Behandlung der Früharthrose eingesetzt werden (Kortison, Hyaluronsäure, aufbereitetes Eigenblut).

Die Grundlagenforschung erfolgt im Rahmen der Universitären Klinik für Rheumatologie mit den Kolleginnen und Kollegen der Rheumaklinik USZ. Im Hinblick auf die Entwicklung neuer therapeutischer Strategien identifizieren wir epigenetische Modifikationen bei ausgewählten rheumatologischen Erkrankungen (CRPS, Arthrose, entzündliche Veränderungen der Wirbelsäule (Modic Changes), rheumatoide Arthritis). Dazu sammeln wir in einer Biobank verschiedene Gewebeproben und analysieren diese mit neuen molekularen Methoden auf pathogenetisch relevante Signalwege.
   

Publikationen

Publikationen unseres Teams unter Pub-Med
   

Weiterbildung Physikalische Medizin und Rheumatologie

Im Rahmen der ärztlichen Weiterbildung verfügen wir über die Weiterbildungsanerkennung für Physikalische Medizin und Rehabilitation (Kategorie A) sowie Rheumatologie (Kategorie B). Im Rahmen der Universitären Klinik für Rheumatologie bilden wir zusammen mit der Klinik für Rheumatologie des Universitätsspital Zürich ein gemeinsames Weiterbildungsnetz. Dies ermöglicht den Weiterzubildenden die gesamte fachspezifische Ausbildung in den beiden Betrieben zu absolvieren.

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.


PD Dr. Astrid Jüngel
Leiterin Forschung Rheumatologie

Telefon: +41 44 510 75 13
E-Mail

Probanden gesucht

Wir suchen Probanden für die Erforschung der Wirksamkeit von drei verschiedenen Substanzen bei Patienten im Frühstadium einer Kniegelenksarthrose im Vergleich zu Placebo.