Guten Tag.
Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktformular

Kontaktformular

Haben Sie Anregungen oder Feedback?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
 

Gratis-Untersuchung für Kinder und Jugendliche

Ein Mädchen wird von einer Ärztin in der chiropraktischen Sprechstunde untersucht, ob sie das Gleichgewicht halten kann.

Am jährlichen Rückentag am 6. November untersuchen Chiropraktorinnen und Chiropraktoren der Universitätsklinik Balgrist den Rücken von Kindern und Jugendlichen (6–18 Jahre)

< zurück zur Übersicht

Der Rückentag wird jedes Jahr vom Schweizerischen Verband «ChiroSuisse» organisiert. Jedes zweite Kind zwischen elf und sechzehn Jahren hat Probleme mit der Wirbelsäule. Auch bewegen sich viele Jugendliche zu wenig oder übertreiben es mit sportlichen Aktivitäten. Beides ist nicht optimal für die Gesundheit des Rückens. Mit der Aktion sollen Kinder und Jugendliche sensibilisiert werden, mehr auf ihren Rücken zu achten.

Teilnahmebedingungen

Bei der Untersuchung führen Chiropraktiker eine Basiskontrolle ohne weiterführende diagnostische Massnahmen (wie z.B. Röntgen oder Labor) durch. Alle angemeldeten Kinder und Jugendliche müssen zwischen 6 und 18 Jahren alt sein und von einem Erziehungsbevollmächtigten begleitet werden. Die Chiropraktorin berichtet mündlich direkt vor Ort. Die Untersuchung dauert maximal 20 Minuten. Die Teilnahme führt zu keinen weiteren Verpflichtungen der Beteiligten. Das Kind / der Jugendliche muss freiwillig an der Untersuchung teilnehmen.

Mehr Informationen: https://www.chirosuisse.ch/de/gesunder-ruecken/rueckentag

Anmeldung:
+41 44 386 57 06
chiromed@remove-this.balgrist.ch

Datum und Uhrzeit
Samstag, 6. November 2021, 9 bis 12 Uhr

Veranstaltungsort
Poliklinik Chiropraktische Medizin
Gebäude A1 – Etage U
Forchstrasse 340
8008 Zürich