Guten Tag.
Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktformular

Kontaktformular

Haben Sie Anregungen oder Feedback?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
 

PD Dr. med. Andrea B. Rosskopf

Andrea B. Rosskopf
Klinische Position
Leitende Ärztin
Team
Radiologie
Spezialisierung

Sportverletzungen und degenerative Veränderungen des Bewegungsapparates

Orthopädische und rheumatologische Bildgebung des Bewegungsapparates

Minimal invasive Schmerztherapie an der Wirbelsäule und des Bewegungsapparates

Sprachen
Deutsch, Englisch, Spanisch

Ehrungen und Preise

  • 2016 Jubiläumspreis der Schweizer Gesellschaft für Radiologie (SGR)
  • 2015 Posterpreis, SGOT (Co-Autorin): Femoral and tibial torsion in children and adolescents: comparison of MRI and 3D models based on low dose biplanar radiographs 

Aus- und Weiterbildung

  • 2018 Abschluss Studiengang „Medical Leadership“, Universität Zürich, CAS
  • 2017 Erlangung der „Venia legendi“ (Privatdozentin) für das Fach Radiologie an der Universität Zürich
  • 2015 Diplom der European Society of Musculoskeletal Radiology (ESSR)
  • Seit 2014: Lehrbeauftragte der Universität Zürich
  • 2013 Zertifikat „Cardiac Imaging Examination“(ESCR)
  • 2012 Facharzttitel Radiologie FMH
  • 2004 Promotion, Technische Universität München
  • 2003 Staatsexamen, Technische Universität München

Facharztausbildung

  • Seit Januar 2018: Leitende Ärztin Radiologie, Universitätsklinik Balgrist
  • 2013-2017 Oberärztin Radiologie, Universitätsklinik Balgrist
  • 2012 - 2013 Fellow Institut für Radiologie, Uniklinik Balgrist (Prof. C.W.A. Pfirrmann)
  • 2012 Assistenzärztin Institut für diagnostische und interventionelle Neuroradiologie, Inselspital Bern (Prof. G. Schroth)
  • 2011 Fellow Cardiovascular MR Unit, Royal Brompton Hospital, Imperial College, London UK (Prof. D. Pennell)
  • 2010 - 2011 Oberärztin Institut für diagnostische, interventionelle und pädiatrische Radiologie, Inselspital Bern (Prof. P. Vock)
  • 2006 - 2010 Assistenzärztin Institut für diagnostische, interventionelle und pädiatrische Radiologie, Inselspital Bern (Prof. P. Vock)
  • 2005 - 2006 Assistenzärztin Klinik und Poliklinik für Herz- und Gefässchirurgie, Inselspital Bern (Prof. Th. Carrel)
  • 2004 - 2005 Assistenzärztin Klinik und Poliklinik für Thoraxchirurgie, Inselspital Bern (Prof. R.A. Schmid)

Grants

  • 2016 Grant der Stiftung für Rheumaforschung” (Zürich, 125.000 CHF) sowie der “MLR-Stiftung” (Bern, 125.000 CHF) für Studienprojekt:  Intraarticular injections of steroids, hyaluronic acid or platelet rich plasma versus placebo for treatment of knee osteoarthritis.

Mitgliedschaften

  • Schweizerische Ärztegesellschaft (FMH)
  • Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärzte (VSAO)
  • Schweizerische Gesellschaft für Radiologie (SGR)
  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  • Deutsche Gesellschaft für Muskuloskelettale Radiologie (DGMSR)
  • European Society of Radiology (ESR)
  • European Society of Musculoskeletal Radiology (ESSR)
  • European Society of Cardiac Radiology (ESCR)
  • Swiss Society of Musculoskeletal Radiology (SSSR)
  • Radiological Society of North America (RSNA)
  • International Skeletal Society (ISS)
  • FC Bayern München

Wissenschaftliche Projekte

  • Bildgebung des Bewegungsapparates und der Wirbelsäule

Gutachter Wissenschaftlicher Fachliteratur

Reviewer

  • European Radiology
  • Skeletal Radiology 
  • Journal of Science and Medicine

Relevante Publikationen

Kontakt

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin oder stehen Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Sekretariat
Montag - Freitag
08.00 - 17.00 Uhr
+41 44 386 33 13

Dispositionsschalter
Montag - Freitag
08.00 - 18.00 Uhr
+41 44 386 12 40
+41 44 386 33 19
E-Mail

Neu bieten wir verlängerte MRI-Betriebszeiten von
07.00 - 20.00 Uhr an.

Fachbereich Radiologie

Das Radiologie-Team von Prof. Christian W. A. Pfirrmann führt bildgebende Diagnostik des Bewegungsapparates durch. Das Angebot beinhaltet die ganze Palette der Bildgebung mit modernen MRI-, CT-, Ultraschall-, Fluoroskopie- und Röntgengeräten. Das Team ist auf den Bewegungsapparat fokussiert und weist damit eine für die Schweiz einzigartige Spezialisierung und Kompetenz aus. Sämtliche Dienstleistungen stehen allen Patienten und externen zuweisenden Ärzten und Kliniken direkt zur Verfügung.

Zum Fachbereich