Guten Tag.
Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktformular

Kontaktformular

Haben Sie Anregungen oder Feedback?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
 

Universitäres Wirbelsäulenzentrum Zürich

Die Abteilung der Wirbelsäulenchirurgie ist zentraler Pfeiler des Universitären Wirbelsäulenzentrums Zürich.

Wir legen den Fokus auf die holistische Abklärung, Behandlung und Betreuung von Patienten mit Wirbelsäulenerkrankungen. Die Wirbelsäulenchirurgie deckt das gesamte Spektrum ab vom pädiatrischen bis zum geriatrischen Patienten und von der einfachen Diskushernie bis zum hochkomplexen Revisionsfall. Als universitärer Tertiärversorger sind wir zudem spezialisiert auf Deformitätschirurgie, Tumorchirurgie und komplexe Revisionschirurgie.

Indikationen und Leistungsspektrum

Die Abteilung Wirbelsäulenchirurgie unter der Leitung von Prof. Dr. Mazda Farshad hat sich auf die Behandlung von folgenden Indikationen für Ihre Patienten spezialisiert

  • Abklärung/Behandlung von Lumbalgie, Thorakalgie und Zervikalgie
  • Lumbale, thorkale und cervikale Diskushernien und Stenosen (Radikulopathie und Claudicatio)
  • Adulte Wirbelsäulendeformitäten (Kyphosen und Skoliosen)
  • Pädiatrische Wirbelsäulendeformitäten (Kyphosen und Skoliosen)
  • Pirmäre und sekundäre Wirbelsäulentumoren
  • Spondylodiszitis und Epidurale Abszess
  • Wirbelsäulentrauma
  • Komplexe Revisionschirurgie
  • Patientenspezifische Wirbelsäulenchirurgie

Folgende medizinischen Leistungen bieten wir an

  • Im Rahmen des Universitären Wirbelsäulenzentrums Zürich findet eine koordinierte Abklärung und Behandlung statt
  • Hochspezialisierte Chirurgie an der Wirbelsäule/ am spinalen System mit modernsten Infrastrukturen
  • Patientenspezifische Planung und Chirurgie bei selektionierten Fällen

Nutzen für Ihre Patienten

Unser medizinisches Angebot hat für Ihre Patienten folgende Vorteile

  •  Eine holistische Abklärung und Behandlung (im Rahmen des Universitären Wirbelsäulenzentrums Zürich)
  • Interdisziplinäre Vorgehensweise
  • Wissensvorsprung durch innovative Forschung und Entwicklung
  • Eine zurückhaltende bewusste Indikationsstellung für einen chirurgischen Eingriff, einzeln überprüft in einem Peer-Rapport-Verfahren
  • Chirurgisches Team mit Erfahrung in der gesamten Bandbreite bis zur komplexer Tertiärversorgung
  • Patientenspezifische Planung und Chirurgie

Fallzahlen

Kontakt

Für die Zuweisung Ihrer Patienten erreichen Sie uns wie folgt: 

Montag - Freitag
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

+41 44 386 16 00
E-Mail

Möchten Sie eine Überweisung tätigen?

Füllen Sie unser Online-Formular aus oder kontaktieren Sie unser Wirbelsäulen-Sekretariat.