Guten Tag.
Wie können wir Ihnen helfen?

Meine Patientendaten übermitteln

Für Zuweiser: Patienten anmelden

Telefon
+41 44 386 11 11

E-Mail
info@remove-this.balgrist.ch

Kontakt für Medienanfragen
kommunikation@remove-this.balgrist.ch

Kontaktformular

Kontaktformular

Haben Sie Anregungen oder Feedback?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
 

Forschung Paraplegie

Das Forschungslabor des Zentrums für Paraplegie der Universitätsklinik Balgrist entwickelt neue Behandlungsmethoden für Para- und Tetraplegiker und arbeitet an der aktuellen Grundlagenforschung der Querschnittlähmung.

Im Balgrist Campus - dem einzigartigen Gebäude für die Forschung am Bewegungsapparat - arbeiten die Forschungsgruppen der verschiedenen Bereiche unter einem Dach, um den direkten Austausch zu garantieren.  

Team

Unser Team vereinigt dazu spezialisierte Bewegungswissenschafter, Ingenieure, Ärzte und Therapeuten, welche neue Erkenntnisse erarbeiten, umsetzen und in die Rehabilitation einbringen.

Kollaborationen

Die intensive Zusammenarbeit mit unseren Partnerinstitutionen bildet einen wichtigen Bestandteil für die Entwicklung unserer Forschungsprojekte.

Forschungsprojekte

Das Forschungslabor entwickelt neue Behandlungsmethoden für Para- und Tetraplegiker und arbeitet an der Grundlagenforschung der Querschnittlähmung.

Förderung

Die Forschungsprojekte werden überwiegend aus Projektmitteln von verschiedenen Organisationen finanziert.

Publikationen

Laufend veröffentlichen unsere Forscher ihre neusten Erkenntnisse in verschiedenen Fachmagazinen. Unter dem nachfolgenden Link finden Sie die Übersicht unserer Publikationen.

Auszeichnungen

Preise und Auszeichnungen der Projekte unserer Forschungsgruppen in der Paraplegie in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich und der Universität Zürich.

Weitere Informationen

Best Poster Award an der International Spinal Cord Society Conference in Dublin

Der diesjährige Best Poster Award category Student/Trainee am 56. International Spinal Cord Society Annual Scientific Meeting in Dublin (24.-26. October 2017) geht an den Balgrist.  

Mehr Informationen