Guten Tag.
Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktformular

Kontaktformular

Haben Sie Anregungen oder Feedback?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
 

Neuer Chefarzt Anästhesie

Balgrist Anästhesie Eichenberger

Die Verantwortlichen der Universitätsklinik Balgrist sind ausserordentlich erfreut, dass PD Dr. Urs Eichenberger ab 1. September 2016 seine Tätigkeit als Chefarzt Anästhesie in der Universitätsklinik Balgrist aufnehmen wird. Prof. Alain Borgeat tritt nach gut 20 Jahren ausserordentlich erfolgreicher klinischer und wissenschaftlicher Tätigkeit von seiner Funktion als Chefarzt Anästhesie zurück.

PD Dr. Urs Eichenberger leitet momentan die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie an der Hirslandenklinik St. Anna in Luzern. Zuvor war er als Leitender Arzt am Inselspital in Bern für die Anästhesie der Chirurgie des Bewegungsapparates an der Universitätsklinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie verantwortlich.

Herr PD Dr. Eichenberger hat langjährige klinische, wissenschaftliche und Führungserfahrung im Bereich der Anästhesiologie. Seine Expertise in der Anästhesie für die Chirurgie des Bewegungsapparates und in der ultraschallgesteuerten Regionalanästhesie und Schmerztherapie sind für die Universitätsklinik Balgrist von besonderer Bedeutung. National und international gehört Herr PD Dr. Eichenberger klinisch wie wissenschaftlich im Bereich der ultraschallgesteuerten Regionalanästhesie und Schmerztherapie zu den Opinion Leaders. Er interessiert sich neben der Medizin auch für organisatorische und Management-Fragen und nimmt Einsitz in entsprechenden Gremien (z.B. als Vorstandsmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Anästhesie und Reanimation – SGAR).

Prof. Alain Borgeat tritt nach gut 20 Jahren ausserordentlich erfolgreicher klinischer und wissenschaftlicher Tätigkeit von seiner Funktion als Chefarzt Anästhesie zurück. Die Universitätsklinik Balgrist bedankt sich bei Prof. Borgeat dafür, eine sehr angesehene Abteilung für Anästhesie aufgebaut zu haben, die national und international einen sehr guten Ruf geniesst. Er wird seine Fähigkeiten und Erfahrung der Universitätsklinik Balgrist und der Universität Zürich weiterhin zur Verfügung stellen.

Kontakt für weitere Informationen

Sabrina Good
Leiterin Kommunikation
+41 44 386 14 15
sabrina.good@balgrist.ch