Guten Tag.
Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktformular

Kontaktformular

Haben Sie Anregungen oder Feedback?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
 

Jahresbericht 2017: Die Highlights des vergangenen Jahres

Der diesjährige Jahresbericht erscheint zum ersten Mal in elektronischer Form.

Der diesjährige Jahresbericht erscheint zum ersten Mal in elektronischer Form.

Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet die Universitätsklinik Balgrist ein Wachstum von rund 3% im stationären Bereich. An der gestrigen Vereinsversammlung wurden Andres Türler und Prof. Em. Dr. Roman Boutellier neu in den Vorstand des Schweizerischen Vereins Balgrist gewählt.

Der Balgrist darf zufrieden auf das vergangene Jahr zurückblicken. Ganz entgegen dem allgemeinen Trend in der Spitalbranche der Schweiz haben die Patientenzahlen der Universitätsklinik im Vergleich zum Vorjahr zugenommen. Im stationären Bereich wurden über 5‘200 Patienten behandelt, was einem Wachstum von rund 3% entspricht. Auch der ambulante Sektor expandierte im vergangenen Jahr, was sich an der Zunahme der Konsultationen um 3% auf über 74‘000 zeigte. Die Universitätsklinik Balgrist erzielte im vergangenen Jahr einen Gewinn von CHF 2.8 Millionen.


Zwei neue Mitglieder im Vereinsvorstand

Die Universitätsklinik Balgrist freut sich, dass Andres Türler, ehemaliger Zürcher Stadtrat, und Prof. Em. Dr. Roman Boutellier, ehemaliger Vizepräsident der ETH Zürich, neu im Vorstand des Schweizerischen Vereins Balgrist tätig sind. Sie wurden anlässlich der gestrigen Vereinsversammlung einstimmig gewählt.

Zum Online-Jahresbericht