Guten Tag.
Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktformular

Kontaktformular

Haben Sie Anregungen oder Feedback?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
 

Technische Orthopädie

Die Universitätsklinik Balgrist betreibt eine hochspezialisierte Amputations-, Stumpf- und diabetische Fusschirurgie in Kombination mit einer Sprechstunde für komplexe Wundbehandlungen und einer medizinischen Podologie.

In Zusammenarbeit mit unseren Orthopädietechnikern und -schuhmachern stellen wir eine grosse Bandbreite orthopädischer Hilfsmittel selber her. Diese ganzheitliche Betreuung ermöglicht Ihnen ein Optimum an massgeschneiderter Versorgung – und dank unseren spezialisierten Physio- und Ergotherapeuten eine gezielte, individuelle Rehabilitation.

Kompetenzen

Als Patient mit diabetischen Fussproblemen (Ulcus, Infekt, Charcot-Fuss, Gangrän) erhalten Sie eine zielgerichtete ambulante und bei Bedarf stationäre Betreuung, die folgendes einschliesst:

  • moderne Wundbehandlung
  • Vollkontaktgipstechnik
  • risikostufengerechter orthopädieschuhtechnischer Versorgung
  • sämtliche operative Massnahmen (Korrektur von Deformitäten, Resektionsarthroplastik, Amputationen)

Für durchblutungsverbessernde Massnahmen und bei schwierigen Hautproblemen arbeiten wir eng mit den Kollegen von der Angiologie (Gefäss-Spezialisten), Gefässchirurgie und der Dermatologie (Hautärzte) zusammen.

Amputations-Patienten erhalten eine sorgfältige präoperative Beratung und können dabei auf weitere grosse Erfahrung in der Amputationschirurgie zählen. Eine optimale Frührehabilitation ist dank Teamarbeit mit Orthopädietechnikern, Physio- und Ergotherapeuten, Sozialarbeitern, Anästhesisten und Konsiliarpsychiater gewährleistet.

Behandlungen und Eingriffe

Patienten mit vorübergehenden oder dauernden Schädigungen des Bewegungsapparates werden durch die Universitätsklinik Balgrist umfassend betreut: Orthopädietechniker, Orthopädieschuhmacher, Gipstechniker, Physio- und Ergotherapeuten sowie Sozialarbeiter arbeiten eng in Teams zusammen, um Ihnen als Patient für alle Ihre Bedürfnisse zur Seite stehen zu können.

Sämtliche orthopädischen Hilfsmittel werden klar nach Ihren Bedürfnissen unter ärztlicher Überwachung hergestellt und auf die Zweckdienlichkeit hin überprüft:

  • Prothesen
  • Orthesen (Schienen)
  • Korsette und Mieder
  • Kompressionsstrümpfe
  • Bandagen
  • Sitzschalen
  • Rollstühle
  • Verbrennungsanzüge
  • Orthopädische Massschuhe, Einlagen, Schuhzurichtungen
  • Funktionelle Elektrostimulationsgeräte

Sprechstunde

Gerne vereinbaren wir Sprechstundentermine für Dienstag, Donnerstag-Vormittag und Freitag.

+41 44 386 36 03
+41 44 386 36 09
E-Mail

Sie erreichen uns wie folgt:
Montag - Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Informationen für Zuweisende

Unser Fokus

Das Team der technischen Orthopädie führt vorwiegend konservative Behandlungen durch. In Kooperation mit der Balgrist Tec AG behandeln wir alle Leiden rund um den diabetischen Fuss (z.B. Ulcera, chronische Wunden, Prophylaxe). Weiter kümmern wir uns um alle Arten von Amputationen, die wir chirurgisch, technisch und rehabilitativ bei uns an der Klinik versorgen können. Patienten mit schweren Behinderungen wie beispielsweise Geburtsgebrechen oder Unfallfolgen werden für den Alltag besser ausgestattet.

Indikationen und Leistungsspektrum

Das Team der technischen Orthopädie unter der Leitung von KD Dr. med. Thomas Böni hat sich auf die Behandlung von folgenden Indikationen für Ihre Patienten spezialisiert

  • Diabetisches Fuss-Syndrom, speziell Charcot-Fuss
  • Ulcera und chronische Wunden
  • Amputationen, Stumpfkorrekturen, Stumpfprobleme
  • Schienenversorgungen bei Lähmungen
  • Orthopädie-Schuhtechnik bei Fussproblemen
  • Versorgung von Patienten mit Geburtsgebrechen oder Unfallfolgen mit orthopädischen Hilfsmitteln
  • Rehatechnik

Folgende medizinischen Leistungen bieten wir an

  • Abklärung, Beurteilung und Behandlung von Ulcera und chronischen Wunden
  • Beratung in der Wundbehandlung
  • Amputationen, inklusive Versorgung derselben
  • Begleitung und Betreuung von amputierten Patienten während der Rehabilitation
  • Hilfsmittelberatung und gegebenenfalls auch Herstellung derselben nach Mass
  • Medizinische Podologie

Nutzen für Ihre Patienten

Unser medizinisches Angebot hat für Ihre Patienten folgende Vorteile

  • Alles an einem Ort: ärztliche Beratung, Behandlung und Hilfsmittelversorgung
  • Hohe Fachkompetenz durch einzigartige Spezialisierung
  • Äusserst erfahrenes Behandlungsteam (Ärzte, Wundexpertinnen, Orthopädietechniker)
  • Unabhängige Zweitmeinung oder ergänzender Input möglich bei Behandlungsstagnation

Fallzahlen

Quicklinks