Guten Tag.
Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktformular

Kontaktformular

Haben Sie Anregungen oder Feedback?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
 

Research und Innovation Node

Vision

Der Research und Innovation Node an der Universitätsklinik Balgrist wurde gegründet, um die strategischen, technischen und organisatorischen Aspekte der translationalen Forschungs- und Innovationsprojekte innerhalb der Balgrist-Gruppe zu managen. Unser Team harmonisiert die Schnittstellen zwischen internen und externen Mitarbeitenden und verwaltet das Netzwerk der klinischen, akademischen und industriellen Akteure.

Dank der breiten Erfahrung der Universitätsklinik Balgrist im Bereich der Translation bieten wir ein optimales Umfeld, um Innovationen zu unterstützen und neue Technologien in den klinischen Arbeitsablauf zu integrieren. Unsere Vision ist es, nicht nur die chirurgischen Ergebnisse, sondern die gesamte Patientenversorgung durch die Integration innovativer Technologien in die Standardversorgung zu verbessern.

Die Vision des Research und Innovation Node ist es, die Entwicklung der Zukunft der muskuloskelettalen Medizin an der Uniklinik Balgrist zu fördern und die Balgrist Gruppe bestmöglich auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten, indem Innovation und Digitalisierung in klinische Standardprozesse integriert werden.

Team

Management

Flora Vajda ist verantwortlich für die Identifizierung und Überwachung von Forschungs- und Innovationsprojekten, das Management von internen und externen Kooperationen, Networking, das Management der Forschungs- und Industriebeziehungen des OR-X sowie für Fundraising und Sponsoringaktivitäten.

Health Data Repository

Sebastiano Caprara leitet derzeit das Projekt Health Data Repository, das datengetriebene klinische Forschung mit einer flexiblen digitalen Infrastruktur unterstützt. In seiner Funktion ist er verantwortlich für das Forschungsdatenmanagement und Initiativen zur gemeinsamen Nutzung von Daten, die Koordinierung der Forschungs-IT-Dienste für die Datenverwaltung im OR-X, Open-Science-Datenprojekte und die Verwaltung von Kooperationen mit externen Initiativen, z.B. The LOOP und Personalized Health and Related Technologies.

Kontakt

Portrait Flora Vajda
Dr. sc. Flora Vajda
Leiterin Research und Innovation Node
+41 44 386 34 04
E-Mail

Portrait Sebastiano Caprara
Dr. sc. Sebastiano Caprara
Projektmanagement
+41 44 510 73 40
E-Mail